Montag, 12. Mai 2014

Vergabe des Blauen Karfunkels an der SherloCON

Bald ist es wieder soweit und die Gewinner des Blauen Karfunkels werden bekannt gegeben! Der Blaue Karfunkel ist eine Auszeichnung für die besten Veröffentlichungen zum Thema Sherlock Holmes des vergangenen Jahres und wird jährlich von der Deutschen Sherlock-Holmes-Gesellschaft vergeben.

Eins können wir schon verraten: Beide Gewinner werden bei der SherloCON 2014 zu Gast sein und ihren Preis persönlich in Empfang nehmen.







Donnerstag, 8. Mai 2014

Sherlock Holmes Criminal Dinner - Saarland


Was wäre die SherloCON ohne einen schönen Mord? Diesen serviert uns die Agentur erlebnisraum auch 2014 zu einem leckeren Mehrgängemenü!

Folgen Sie uns in das viktorianische London und lösen Sie einen spannenden Mordfall an der Seite des berühmtesten aller Meister-Detektive.

Anlass des festlichen Dinners an diesem Abend im Jahre 1894 ist eine Zusammenkunft der Londoner Literatengesellschaft, die zu Ehren von Dr. Watson stattfindet. Der bekannte Mediziner, der die Fälle des seit drei Jahren als tot geltenden Sherlock Holmes der Öffentlichkeit bekannt machte, soll für seine Verdienste um den Kriminalroman ausgezeichnet werden. Doch was eine schöne Feier hätte werden sollen, wird von einem blutigen Mord überschattet!

Als wäre dieses Verbrechen alleine nicht schon entsetzlich genug, kommt es aber noch schlimmer: Der herbeigerufene Inspektor Lestrade von Scotland Yard wird aus den vorliegenden Beweisstücken und den Motiven der Verdächtigen nicht wirklich schlau und droht einen womöglich Unschuldigen zu verhaften. Das aber ist der Moment, in dem völlig unerwartet der quicklebendige Sherlock Holmes aus der Versenkung auftaucht und die Ermittlungen übernimmt.

Nun ist es an Ihnen, zusammen mit dem bekannten Meisterdetektiv das Ruder herumzureißen und den oder die Mörderin zu entlarven und der gerechten Strafe zuzuführen.

Dieses Krimidinner wurde in Zusammenarbeit mit der Deutschen Sherlock Holmes Gesellschaft entwickelt und lässt einige der berühmten Romanfiguren für Sie lebendig werden.

Bartitsu bei der SherloCON 2014!

Auf vielfachen Wunsch und weil wir es uns letztes Jahr auch schon wünschten, werden wir im nächsten Jahr einen Vortrag sowie einen Workshop zum Thema Bartitsu anbieten!


Unterstützt werden wir hierbei von dem Experten für historische Kampfstile Ingo Litschka und seiner Fechtschule Fecht-Hut:
Fecht-Hut beschäftigt sich mit historischem Fechten vom 13. bis 19. Jahrhundert und macht die westliche Kampfkunst mit einer Vielzahl an Waffen wieder erlebbar.

Bartitsu ist ein Teil dessen, was wir vermitteln und steht zu großen Teilen in unserer europäischen Tradition, dass es sich hier um wahrscheinlich die erste Mixed Martial Art handelt erhöht den Reiz dieser Selbstverteidigung für uns noch mehr, so haben wir es vor Jahren in unser Programm aufgenommen und lassen es gerne bei der SherloCON 2014 wieder lebendig werden.
Für alle, die mehr über den Fecht-Hut erfahren möchten, gibt's hier auch noch die URL: www.fecht-hut.de

Der Vortrag wird die Entstehung und die Einsatzgebiete der Kampftechnik behandeln, welche auch Sherlock Holmes bei seinem Kampf gegen seinen Erzfeind Prof. Moriarty zum Einsatz brachte. In dem Workshop können Besucher selbst die Grundlagen der Technik erlernen. Die Teilnehmerzahl wird hier leider begrenzt sein. Sollte es zu viele Interessenten geben, wird evtl. ein zweiter Workshop stattfinden.

(Besucher mit VVK-Tickets können sich bereits für die Workshop-Listen melden.)



Peter Jackob liest


Auch 2014 freuen wir uns, den Mainzer Autor und Preisträger des "Blauen Karfunkels" Peter Jackob mit einer Lesung auf der SherloCON begrüßen zu dürfen.


Im letzten Jahr durften wir bereits "Das Geheimnis von Compton Lodge" gemeinsam mit ihm ergründen und in diesem Jahr erschien "Die Jagdgesellschaft von Billingshurst". Beide Bücher erschienen im Gollenstein Verlag.

Vielleicht dürfen wir 2014 sogar gemeinsam mit ihm in seinen neuen Holmes-Roman reinschnuppern!